zufahren*

zufahren*
1. vi (s)
1) (auf A) подъезжать (к кому-л, чему-л)

aufs Haus zúfahren — подъехать к дому

2) (auf A) налететь, накинуться (на кого-л, на что-л)

wie ein Wírbelwind auf j-n zúfahren — налетать как ураган

3) обыкн imp разг ехать быстрей
2.
vt редк доставлять, привозить (что-л куда-л)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Смотреть что такое "zufahren*" в других словарях:

  • Zufahren — Zufahren, verb. irregul. neutr. (S. Fahren,) mit dem Hülfsworte seyn. 1. Anfangen, zu fahren; nur im Imperative und Infinitive. Kutscher, fahre zu! 2. Hurtig fahren. 3. Auf etwas zufahren, sich demselben im Fahren nähern. Figürlich ist 4, auf… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • zufahren — V. (Aufbaustufe) sich fahrend in eine bestimmte Richtung bewegen Synonyme: sich zubewegen, zuhalten Beispiel: Das Auto fuhr auf das Haus zu …   Extremes Deutsch

  • zufahren — zu||fah|ren 〈V. intr. 130; ist〉 weiterfahren ● fahr (doch) zu!; auf etwas zufahren in Richtung auf etwas fahren; auf jmdn., ein Haus, eine Stadt zufahren * * * zu|fah|ren <st. V.>: 1. <ist> sich fahrend ↑ zubewegen (b): er, der Wagen… …   Universal-Lexikon

  • zufahren — zu̲·fah·ren (ist) [Vi] 1 auf jemanden / etwas zufahren ↑zu (2) 2 gespr ≈ losfahren, weiterfahren: Los, fahr doch zu! …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • zufahren — zufahrenintr fahrzu!=gibdirMühe!streng dichan!arbeiteschneller!EigentlichAufforderungzuschnelleremFahren.1900ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • zufahren — zu|fah|ren …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Zufahren — * Fahr du nur zu, ist doch der Schubkarren nicht unser. Geborgte Sachen werden nicht geschont …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • zusteuern — beitragen; beisteuern * * * zu|steu|ern [ ts̮u:ʃtɔy̮ɐn], steuerte zu, zugesteuert: 1. <itr.; ist in Richtung auf jmdn., etwas zugehen, steuern, fahren: das Schiff steuerte auf den Hafen zu; er steuerte auf die nächste Kneipe zu. 2. <tr.;… …   Universal-Lexikon

  • anrollen — an|rol|len [ anrɔlən], rollte an, angerollt <itr.; ist: 1. a) zu fahren beginnen: der Zug rollte an. Syn.: ↑ anfahren. b) seinen Anfang nehmen, abzurollen beginnen, anlaufen, einsetzen: die Suchaktion ist angerollt. Syn.: ↑ anheben (geh.) …   Universal-Lexikon

  • Spritzeinheit — Spritzgießmaschine ältere Spritzgießmaschine Eine Spritzgießmaschine (vollständig Kunststoffspritzgießmaschine, kurz oft SGM genannt) ist eine Maschine, die aus Kunststoffgranulat …   Deutsch Wikipedia

  • Spritzgiessmaschine — Spritzgießmaschine ältere Spritzgießmaschine Eine Spritzgießmaschine (vollständig Kunststoffspritzgießmaschine, kurz oft SGM genannt) ist eine Maschine, die aus Kunststoffgranulat …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»